Genehmigung der Entsorgung von PEF

nach Quelle: Allgemeiner Vliesstoffreport, „Entsorgung von Polyethylenfuranoat (PEF) in bestehenden Systemen vorläufig genehmigt“, 22. Mai 2017

Die „European PET Bottle Plattform“ hat die Entsorgung und Wiederverwertbarkeit von PEF-Flaschen im europäischen Recyclingmarkt vorläufig genehmigt. PEF-Flaschen können nun vom Verbraucher wie herkömmliche PET-Flaschen zurückgegeben und entsorgt werden. Ziel ist es, später einen Recyclingstrom zu entwickeln, der die PEF-Flaschen von den restlichen Kunststoffen trennt. PEF bietet vor allem für die Verpackungsindustrie mehrere Vorteile: Es ist langlebiger durch die Dichtigkeit und benötigt weniger Einsatzstoff, da es eine höhere mechanische Festigkeit besitzt. Zudem forscht die Textilindustrie an Fasern aus recycelten PEF-Flaschen.

weiter lesen