Fraunhofer IGCV

Das Fraunhofer IGCV betreibt produktionstechnische Forschung und Entwicklung mit direktem Anwendungsbezug.

Profil

Das Fraunhofer IGCV betreibt produktionstechnische Forschung und Entwicklung mit direktem Anwendungsbezug und bündelt Know-how in den Bereichen Leichtbau-Gusstechnologien, Faserverbundwerkstoffe und automatisierter Fertigung. Die über 80 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Augsburger Einrichtung generieren Innovationen für die deutsche Industrie. Ihre Kompetenzen erstrecken sich von Materialwissenschaften über Strukturmechanik bis hin zur Fertigungstechnik und zur Produktion.

Technologien / Forschung

Compositetechnik: Faserverbundwerkstoffe, Materialen und Prüftechnik, Hybride Mischbauweisen, OPM, CFK-Recycling, Prozesse (AFP; ATL; Pultrusion)  

Verarbeitungstechnik: Automatisierte Fertigung, Additive Fertigung; Intelligent vernetzte Produktion 

Gießereitechnik: Leichtbau-Gusstechnologien, Formstoffe, Sand- und Kokillengießen

Allgemein: Produktionstechnik, Modellbildung und Simulation, Modulare und flexible Anlagentechnik, Ressourceneffizienz in Prozessen

Produkte / Dienstleistungen

  • Technologieberatung und -optimierung
  • Material- und Bauteilanalyse
  • Prototypenfertigung
  • Prozesskettenanalyse
  • Betriebsorganisation
  • Schulungen

Kooperationsmöglichkeiten

Wir arbeiten mit Partnern aus Industrie und Forschung in:

  • in öffentlich geförderten Verbundprojekten
  • in längerfristig angelegten, industriell finanzierten Arbeitsgemeinschaften mit mehreren Mitgliedsfirmen
  • in industriellen Verbundprojekten mit Partnern aus unterschielichen Disziplinen
  • in bilateralen Projekten bei vertraulichen Aufgabenstellungen

Info

Das Fraunhofer IGCV zielt darauf,

  • die Forschung und Entwicklung in den Bereichen Leichtbaugusstechnologien, Faserverbundwerkstoffe und automatisierte Fertigung zu bündeln,
  • Innovationen für die deutsche Industrie zu generieren und
  • die interdisziplinärere Forschung, in den deutschen Kernindustrien Automobilbau, Luftfahrzeugbau sowie Maschinen- und Anlagenbau voranzutreiben.

 

Kontakt

Fraunhofer IGCV
Am Technologiezentrum 2
86159 Augsburg
Byern
 
Dipl.-Ing. Christoph Richter
Abteilungsleiter Anlagen- und Steuerungstechnik
 
Homepage:
www.igcv.fraunhofer.de