Kooperationsforum

Mensch-Maschine-Schnittstelle

03. Dezember 2014, Kempinski Hotel Airport München

 

Einladung

Mit der Markteinführung der Smartphones hat sich die Bedienung von Bildschirmgeräten grundlegend gewandelt. Touchscreens, die Steuerung mit Wischen und Gesten und auch die intuitive Bedienung über grafische Elemente sind aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Mittlerweile durchdringen diese Technologien nicht nur nahezu alle Consumer-Geräte und Fahrzeugkonsolen sondern halten auch Einzug in Industrieanwendungen. Selbsterklärende Piktogramme, eine personalisierte Benutzerführung oder prozessorientierte Hilfestellungen sind nur einige der Merkmale, die sich über grafische Displays und moderne Software-Entwicklungsplattformen umsetzen lassen. Neben den rein technischen Bedienaspekten gewinnen dabei Design und Ergonomie zunehmend an Bedeutung.

Das Kooperationsforum realisiert die Bayern Innovativ GmbH mit ihrem Netzwerk BAIKEM (Elektronik/Mikrotechnologie) in Zusammenarbeit mit bayern design und Games Bavaria sowie mit Unterstützung des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie.

Auf dem Forum wollen wir einen Bogen spannen von der modellbasierten Entwicklung über alternative Bedienkonzepte und Designaspekte bis zur Analyse der User Experience. Erfahrungsberichte zur Entwicklung preisgekrönter Produkte und Trends aus dem Bereich Gaming runden den Tag ab. In der Ausstellung können Sie Lösungen auch persönlich erleben.

Wir freuen uns, Sie in München zu begrüßen.

Diese Veranstaltungen könnten für Sie von Interesse sein:
17.-19.10.2017, München
eMove 360° Europe 2017
Gemeinschaftsstand Bayern Innovativ
19.10.2017, Fraunhofer UMSICHT, Sulzbach-Rosenberg
Energieeffizienz in kleinen und mittleren Brauereien
Cluster-Treff
19.10.2017, Hotel Victoria Nürnberg
KMUs auf dem Weg in die Zukunft - Vision- und Leitbildentwicklung
Workshop
25.10.2017, Kongresshaus Garmisch-Partenkirchen
Nachhaltiges und energieeffizientes Bauen im Alpenraum
Kooperationsforum
25.10.2017, Hotel Victoria Nürnberg
Von der Idee zum Produkt: Markt- und Wettbewerbsanalyse selbst gestalten
Workshop